öffnungszeiten
Montag Ruhetag Dienstag – Donnerstag 12.00 – 14.15 Uhr und 17.00 – 21.30 Uhr Freitag 12.00 – 14.15 Uhr und 17.00 – 22 Uhr Samstag 09.30 – 22.00 Uhr Sonntag 10.00 – 18.00 Uhr (in den Monaten Juni – September bis 14.30 Uhr) In den Ferien durchgängig geöffnet!
Crêperie du Ciel
Maria-Euthymia-Platz 7-9 48143 Münster
0251 / 482 99 15
Montag Ruhetag Dienstag – Donnerstag 12.00 – 14.15 Uhr und 17.00 – 21.30 Uhr Freitag 12.00 – 14.15 Uhr und 17.00 – 22 Uhr Samstag 09.30 – 22.00 Uhr Sonntag 10.00 – 18.00 Uhr (in den Monaten Juni – September bis 14.30 Uhr) In den Ferien durchgängig geöffnet!
Montag Ruhetag Dienstag – Donnerstag 12.00 – 14.15 Uhr und 17.00 – 21.30 Uhr Freitag 12.00 – 14.15 Uhr und 17.00 – 22 Uhr Samstag 09.30 – 22.00 Uhr Sonntag 10.00 – 18.00 Uhr (in den Monaten Juni – September bis 14.30 Uhr) In den Ferien durchgängig geöffnet!
Crêperie du Ciel
Einzigartige bretonische Speisen

Wir servieren Ihnen, neben einer großen und köstlichen Auswahl an Galettes und Crêpes, auch tagesaktuelle französische Gerichte, sowie unsere Spezialitäten des Hauses.

0251 / 482 99 15
Einzigartige bretonische Speisen

Wir servieren Ihnen, neben einer großen und köstlichen Auswahl an Galettes und Crêpes, auch tagesaktuelle französische Gerichte, sowie unsere Spezialitäten des Hauses.

0251 / 482 99 15
Einzigartige bretonische Speisen

Wir servieren Ihnen, neben einer großen und köstlichen Auswahl an Galettes und Crêpes, auch tagesaktuelle französische Gerichte, sowie unsere Spezialitäten des Hauses.

0251 / 482 99 15
Einzigartige bretonische Speisen

Wir servieren Ihnen, neben einer großen und köstlichen Auswahl an Galettes und Crêpes, auch tagesaktuelle französische Gerichte, sowie unsere Spezialitäten des Hauses.

0251 / 482 99 15

Referenzen

Christen im Beruf

Christen im Beruf


Love is a stranger?

Love is a stranger?

Die Crêperie du Ciel hat zur Vernissage der Ausstellung "Love is a stranger?" am 29. Mai in der Ausstellungshalle am Hawerkamp und nachfolgend erfogreich und ideenreich bei Veranstaltungen das Catering organisiert.
Die Gäste konnten sich passend zum Thema "Essen & Erotik – ein aphrodisierender Abend" über aphrodisierende Köstlichkeiten erfreuen.

Sehen Sie alle Fotos der Veranstaltung unter www.love-is-a-stranger.de


Crème brûlée und Crêpes bis der Magen voll ist

"Crème brûlée und Crêpes bis der Magen voll ist" – Bedürftige speisen französische Feinkost

Crêpes, Crème brûlée und andere französische Leckereien stehen normalerweise nicht auf der Speisekarte von Menschen, die in Armut leben oder davon bedroht sind. Am Silvestertag bestätigte die Ausnahme die Regel: Die Crêperie du Ciel an der Clemenskirche hatte Bedürftige zum Brunch geladen.


In Duitsland

In Duitsland gaat men vaak op zondag met het gezin of met vrienden uitgebreid brunchen. En waar is dat leuker of lekkerder dan in een café met een heerlijk ontbijtbuffet?

Ik heb de vijf leukste in Münster alvast voor je uitgezocht.

In dit leuke café dat naast de Clemens kerk ligt worden ter plekke lekkere crêpes gebakken, pannenkoeken en Franse gallettes, allemaal recepten uit de Bretonse keuken. De Bretonse brunch is iedere zondag van 10-14 uur en inclusief een klein glaasje Franse appelcider. Je moet er op tijd bij zijn en wel reserveren want deze crêperie zit snel vol. Dat komt ook omdat alle producten hier glutenvrij zijn.

Lesen Sie den ganzen Artikel von Pascale Hans.


„Kunst und französisches Savoir-vivre in Münster“

Gehen Sie mit Frau Kranaster auf eine Stadtreise durch Münster und genießen Sie anschließend einen Crêpe mit ihr in der Crêperie du Ciel – ihrem „Stammlokal für die nächsten Münster-Besuche“...


Brunch für Bedürftige

Brunch für Bedürftige: Jürgen Exner lädt in sein Restaurant ein

Münster – Für viele gehört ein gemütlicher Brunch zu einem perfekten Start ins Wochenende. Doch es gibt auch Menschen in Münster, die sich so etwas nicht leisten können. Genau für diese Menschen hatte Jürgen Exner, der Besitzer der „Créperie du Ciel“, wieder ein besonderes Highlight zum Jahresende organisiert: Bereits zum dritten Mal lud er 40 Bedürftige vom Haus der Wohnungslosen und dem Treffpunkt an der
Clemenskirche ein, bei ihm in aller Ruhe zu brunchen. (Von Kerstin Sander)

Lesen Sie den ganzen Artikel aus Westfälische Nachrichten.


Jetzt glutenfrei!

In Münster gibt es für Zöliakiebetroffene neben der Pizzeria Pickert´s (MS-Roxel) nun ein weiteres Lokal, in dem man glutenfrei essen kann. Sehr zentral in der Innenstadt gelegen (hinter Karstadt, direkt an der Clemenskirche) befindet sich die „Crêperie du Ciel“.

Lesen Sie den ganzen Artikel aus DZG AKTUELL


Adolf-Grimme-Preis

Adolf-Grimme-Preis

Crêperie du Ciel versorgt die Gäste bei einer der renommiertesten Auszeichnungen für Fernsehsendungen in Deutschland. Der Fernsehpreis wurde nach dem ersten Generaldirektor des Nordwestdeutschen Rundfunks, Adolf Grimme (1889–1963), benannt.

Bestens kam beim Partyvolk das Büfett an. Am Crêpe-Stand hatten die Gäste die Qual der Wahl zwischen herzhaften Füllungen mit eingelegten Paprika oder gerösteten Mandeln mit Zitronenkonfitüre.


„Was ganz Besonderes“

„Was ganz Besonderes“ – Wenn arme Menschen richtig schlemmen

Im Dezember 2009 kredenzte Crêperie-Inhaber Jürgen Exner u.a. 40 Besuchern des Treffpunktes „An der Clemenskirche“ süße Crêpes, herzhafte Galettes, diverse Käse-Sorten, Apfelcidre und Himmelspunsch sowie weitere französische Köstlichkeiten.


Buchweizen gesund und lecker glutenfrei & laktosefrei

Wir sind spezialisiert auf glutenfreie und laktosefreie Gerichte. Jeden 1. und 3. Sonntag im Monat sowie jeden Feiertag brunchen wir 100%ig glutenfrei! Beachten sie auch unser veganes Angebot.

TV-Beitrag "Augen auf!"